Vertriebspartner-Informationen
Krankenversicherung

Bestandsaktion - 16.09.2019

Nutzen Sie die Optionstermine Ihrer Bestandskunden - Ihre Chance auf KV-Folgegeschäft

Spezielle Ergänzungs- sowie Optionstarife bieten Ihren Kunden die Möglichkeit, ihren Schutz zu einem späteren Zeitpunkt zu erweitern. Ohne erneute Gesundheitsprüfung und ohne Wartezeiten. Ihre Kunden sollten den richtigen Zeitpunkt für die Ausübung eines solchen Optionsrechtes nicht verpassen. Ihr Vorteil: Die Chance auf KV-Folgegeschäft!

 

Unsere Aktion für Ihre gezielte Kundenansprache

Nutzen Sie Ihre Verkaufschance und sprechen Sie Ihre Kunden zum richtigen Zeitpunkt auf die Ausübung ihres Optionsrechts an. Wir unterstützen Sie dabei mit einer Bestandsliste.

Damit informieren Sie über die Verträge und Termine Ihrer Kunden. Die Bestandsliste beinhaltet Kunden, für die ein Optionsrecht in den Tarifen AV-P, AV-P1, CEJ, PTE, PG-E, PG-K, SGR, SGR1, YA, YF, ZABIO, ZART (A), ZAZ, ZP PT und ZSWR-OPT besteht. Die Liste enthält ebenfalls Personen mit dem Anwartschaftstarif YG.

 

Nutzen Sie den Optionstarif AV-P1 im Neugeschäft

Der Optionstarif AV-P1 ist unverzichtbar für Ihre Kundenberatung. Er garantiert Ihren Kunden ein hohes Maß an Flexibilität und hält viele Absicherungsmöglichkeiten in der Zukunft offen. Ohne erneute Gesundheitsprüfung und Wartezeiten kann Ihr Kunde damit zu einem späteren Zeitpunkt seinen bestehenden Versicherungsschutz ergänzen. Oder in einen Tarif mit höheren Leistungen wechseln.

Der Optionstarif ist eine gute Ergänzung z. B. für

  • junge Selbstständige, die ihren privaten Schutz später durch einen Wechsel in einen Tarif mit höherwertigeren Leistungen ausbauen möchten,
  • GKV-Versicherte, die mittelfristig einen Wechsel in die PKV planen,
  • Familien, die zunächst preiswert zusatzversichert sind und sich die Option auf höherwertigere Zusatzversicherungen wünschen,
  • Azubis und Studenten, die am Anfang der finanziellen Entwicklung stehen und später ihren Schutz bei steigender Finanzkraft aufstocken wollen.

Den Optionstarif AV-P1 können Sie Ihren Kunden bei Abschluss einer Krankheitskostenversicherung (gilt auch für die „AZ-Ausprägungen") bis zum Eintrittsalter von 45 Jahren anbieten.

 

Erläuterungen zu der Bestandsliste mit den Optionsterminen

Anlage zur Bestandsaktion "Optionstermine"

 

Bestandsliste für Sie zum Download

Die Bestandliste stellen wir im "Elektronischen Postkorb" (BiPRO über easyClient oder teilnehmende Maklerverwaltungsprogramme) ab dem 27.09.2019 für Sie bereit. 

 

zur Übersicht