Vertriebspartner-Informationen
Krankenversicherung

Vollversicherung - 13.10.2020

Wussten Sie schon? Mit PREMIUM sind Ihre Kunden weltweit bis zu 12 Monate abgesichert

Auch für Auslandsaufenthalte wünschen sich Ihre Kunden die nötige Flexibilität und Absicherung im Krankheitsfall. Mit unserem Vollversicherungstarif PREMIUM sind Ihre Kunden auf Geschäfts- und Privatreisen im europäischen Ausland zeitlich unbegrenzt abgesichert – weltweit bis zu 12 Monate.

 

Auf Geschäfts- und Privatreisen auch im Ausland exzellent abgesichert

Auf Geschäfts- und Privatreisen sind Ihre Kunden im europäischen Ausland ohne zeitliche Begrenzung abgesichert.

Bei einem vorübergehenden Aufenthalt im außereuropäischen Ausland bietet der Tarif PREMIUM Versicherungsschutz für 12 Monate ohne besondere Vereinbarung. Wenn der Aufenthalt wegen notwendiger Heilbehandlung über 12 Monate hinaus ausgedehnt werden muss, besteht Versicherungsschutz für den Zeitraum, in dem die versicherte Person nicht transportfähig ist.

Übrigens, während eines vorübergehenden Auslandsaufenthaltes sind die dort ortsüblichen Kosten für Heilbehandlungen ohne Anwendung der deutschen Gebührenordnungen erstattungsfähig.

 

Und wenn Ihr Kunde seinen gewöhnlichen Aufenthaltsort ins Ausland verlegt?

Das Leben ist flexibel. So kann es sein, dass Ihr Kunde ins Ausland zieht. Verlegt er seinen gewöhnlichen Aufenthaltsort in einen anderen Mitgliedstaat der Europäischen Union, in einen anderen Vertragsstaat des Europäischen Wirtschaftsraums oder in die Schweiz, sind die Leistungen üblicherweise auf das deutsche Kostenniveau begrenzt. Nicht so im PREMIUM.

Mit einer besonderen Vereinbarung kann Ihr Kunde den Versicherungsschutz in dem Staat ausweiten.
Die Kosten für eine Heilbehandlung sind dann nicht auf das Kostenniveau der Bundesrepublik Deutschland begrenzt. Die Vereinbarung muss aber vor der Verlegung des Wohnsitzes beantragt werden. Dafür erheben wir einen angemessenen Beitragszuschlag. Wir sind berechtigt, die Vereinbarung zu befristen und den Beitragszuschlag bei einer etwaigen Verlängerung der Vereinbarung anzupassen.

zur Übersicht