Vertriebspartner-Informationen
Krankenversicherung

Betriebliche Krankenversicherung - 29.10.2020

ConCEPT - Die neue betriebliche Krankenversicherung

ConCEPT heißt die neue betriebliche Krankenversicherung (bKV) der Continentale – Ihr Angebot für Arbeitgeber!

Alle wichtigen Infos zu ConCEPT, dem Tarif Choose und rund um die bKV haben wir für Sie in der Innovationsbroschüre gebündelt. 

 

Ihre neue Zielgruppe: Firmen ab 10 Mitarbeitern

Die bKV ist ein Erfolgsmodell, von dem alle Beteiligten nachhaltig profitieren und die Arbeitgeber und Mitarbeiter vernetzt.

 

Vorteile für Arbeitgeber

  • Gesundheit im Fokus: Gezielte Maßnahmen unterstützen die Gesundheit der Mitarbeiter.
  • Wettbewerbsvorteil: Unternehmen, die eine bKV anbieten, haben bei der Suche nach Fachkräften die Nase vorn.
  • Mitarbeiterbindung: Die betriebliche Absicherung ist schnell erlebbar und sorgt für eine gute Bindung an das Unternehmen.
  • Imagegewinn: Soziale Verantwortung zu übernehmen, steigert das Ansehen und die Akzeptanz.
  • Wirtschaftlich: Die bKV trägt zum Erhalt der Arbeitskraft bei und bringt so finanzielle Vorteile.

 

Vorteile für Mitarbeiter

  • Höchstes Gut Gesundheit: Gesundheit ist dem Arbeitgeber wichtig und wird finanziell unterstützt.
  • Leistungsvielfalt: Mitarbeiter profitieren von zusätzlichen ambulanten, stationären und zahnärztlichen Leistungen.
  • Gehaltserhöhung: Brutto für netto. Das Budget steht - anders als eine Gehaltserhöhung - netto zu 100 % zur Verfügung.
  • Beitragsvorteile: Sollen Angehörige der Mitarbeiter mitversichert werden, profitieren auch sie von günstigen Beiträgen.
  • Unkompliziert: Der Abschluss erfolgt für Mitarbeiter ohne Gesundheitsprüfung und Wartezeiten.

 

 

ConCEPT Choose - Starkes und flexibles Konzept

Choose heißt der flexible, starke und komfortable Tarif unserer neuen betrieblichen Krankenversicherung ConCEPT. Choose bietet alle Vorteile, die eine bKV ausmachen. Denn Choose ist flexibel in alle Richtungen, bietet ein starkes Netz an ergänzenden KV-Leistungen und ein komfortables Handling.

 

Flexible Wahl: 3 Budgets für 5 Leistungsbereiche

Choose ist flexibel für alle. Der Arbeitgeber kann für seine Mitarbeiter zwischen drei Leistungsbudgets von 400, 800 und 1.200 Euro je Kalenderjahr wählen. Verschiedene Budgethöhen für bestimmte Personengruppen sind möglich (z. B. Führungskräfte 1.200 Euro, für Sachbearbeiter 400 Euro). Das Budget kann der Mitarbeiter frei verwenden: Fünf attraktive Leistungsbereiche stehen für den Versicherten zur Wahl, mit denen er seinen GKV- oder PKV-Schutz individuell ergänzen kann.

 

Entlastung für den Mitarbeiter bei wichigen Gesundheitsleistungen

 

Einzigartig: Bonus, wenn keine Leistungen beansprucht werden

Einzigartig am Markt: Reicht der Versicherte keine Leistungen ein, bekommt er garantiert einen Bonus. Sein Budget wächst:

  • Budget 400 Euro: Steigerung 40 Euro/leistungsfreiem Jahr bis auf 600 Euro
  • Budget 800 Euro: Steigerung 80 Euro/leistungsfreiem Jahr bis auf 1.200 Euro
  • Budget 1.200 Euro: Steigerung 120 Euro/leistungsfreiem Jahr bis auf 1.800 Euro

Sobald der Versicherte wieder Leistungen einreicht, steht ihm im kommenden Jahr wieder das Grundbudget zu.


Option: Beitragsbefreiung und trotzdem volle Leistung

Arbeitgeber können gegen einen geringen Mehrbeitrag eine Beitragsbefreiung einschließen. Diese greift, wenn der Mitarbeiter in folgenden Situationen kein Gehalt bekommt: Bei längerer Arbeitsunfähigkeit, in der Elternzeit, bei Pflege eines nahen Familienangehörigen (z. B. Eltern, Ehegatten) oder bei einer anderen vorübergehenden Freistellung z. B einem Sabbatical. Das rechnet sich doppelt. Denn der Mitarbeiter hat trotzdem vollen Leistungsanspruch.
Ohne besonderen Zuschlag ist für diese Situationen eine Ruhendvereinbarung möglich, in der sowohl die Beitragszahlung als auch der Leistungsanspruch ruhen.

 

 

Schlanke und komfortable Prozesse

In einer Firma ist immer Bewegung. Mitarbeiter und Angehörige kommen hinzu, andere wiederum verlassen das Unternehmen, weil sie in Rente gehen oder den Arbeitgeber wechseln. Komfortable Prozesse und eine starke Vernetzung sorgen beim ConCEPT Choose für einen reibungslosen Ablauf und eine starke Absicherung.

 

Alle Mitarbeiter sind versichert - Beitragszahlung ist Chefsache!

Entscheidet sich Ihr Firmenkunde für unsere bKV, sind seine Mitarbeiter „obligatorisch“ im ConCEPT Choose versichert. Die Beiträge zahlt der Arbeitgeber. Die Einheitsbeiträge richten sich nach dem vom Arbeitgeber für seine Mitarbeiter festgelegten Budget. Für die Mitarbeiter endet der Schutz spätestens mit dem vollendeten 70. Lebensjahr.

Weiterer Pluspunkt: Das laufende Handling ist komfortabel. Ihre Firmenkunden nutzen dazu unser neues Online-Portal ConCORP.


Starkes Netzwerk auch für Angehörige, Rentner und Ehemalige

Das starke Sicherheitsnetz von ConCEPT Choose ist auch für Angehörige, Rentner und ausgeschiedene Mitarbeiter möglich:

Angehörige von Mitarbeitern Der Arbeitgeber kann ConCEPT Choose auch für Angehörige öffnen, damit sich diese ebenfalls zu attraktiven Konditionen fakultativ im Tarif Choose-F versichern können. Versicherungsnehmer ist der Arbeitgeber, Beitragszahler ist der
Mitarbeiter. Die unkomplizierte An- bzw. Abmeldung in unserem Kundenportal ConCORP erfolgt durch den Mitarbeiter selbst.
Rentner der deren Angehörige Mitarbeiter, die in Rente gehen, können für sich und ihre Angehörigen den Schutz als Einzelversicherung im Tarif Choose-E fortsetzen. Versicherungsnehmer und Beitragszahler ist dann der Rentner. Wünscht der Rentner keine Fortsetzung, können sich die Angehörigen im Tarif Choose-E einzelvertraglich selber absichern.
Ausgeschiedene Mitarbeiter und deren Angehörige Verlässt bzw. wechselt ein Mitarbeiter die Firma, können er und/oder seine Angehörigen den Schutz als Einzelversicherung im Tarif Choose-E fortsetzen. Versicherungsnehmer und Beitragszahler sind der ausgeschiedene Mitarbeiter bzw. seine Angehörigen.


Komfortables Handling: Kundenportal ConCORP

An- und Abmeldungen von Mitarbeitern können durch den Firmenkunden komfortabel über unser neues Kundenportal ConCORP erfolgen. Daneben bietet das Portal einen Überblick über bestehende Vertragsverhältnisse - sowohl für Arbeitgeber als auch Mitarbeiter. Auch die Anmeldung von Faamilienangehörigen ist über dieses Medium möglich. Sukzessive wird das Portal um weitere Features erweitert.


Schlanker Abschluss: Ohne Risikoprüfung und Wartezeiten

Der Einstieg erfolgt für Mitarbeiter direkt mit der Anmeldung ohne Gesundheitsprüfung und Wartezeiten! Auch Vorerkrankungen und laufende Versicherungsfälle sind abgesichert. Familienangehörige des Mitarbeiters können den Schutz ebenfalls innerhalb der ersten drei Monate ab Anmeldung des Mitarbeiters ohne Gesundheitsprüfung und Wartezeiten abschließen. Bei diesem Personenkreis sind bestimmte Vorerkrankungen ausgeschlossen.

 

 

ConCEPTChoose - beste Marktchancen

Mit ConCEPT Choose haben Sie am Markt beste Chancen. Das Konzept ist außergewöhnlich und gewinnt durch die große Flexibilität deutlich gegenüber den klassischen bKV-Konzepten. Nutzen Sie den Innovationsvorteil. Wir unterstützen Sie dabei.

 

Alles aus einer Hand

Das erfahrene und kompetente Team von Firmen- und Verbandskunden (k-fv) steht Ihnen mit Rat und Tat zur Verfügung:

  • Vertrieb: 0621/457-7704
  • Vertrag + Leistung: 0621/457-7444

 

 

Unsere Vertriebsunterstützung

Auf den Seiten des Maklerportals finden Sie weitere Informationen zur betrieblichen Krankenversicherung ConCEPT und zum Tarif ConCEPT Choose

In unserem Downloadcenter zur bKV ConCEPT finden Sie wie gewohnt alle Unterlagen zur Vertriebsunterstützung und Antragstellung.

zur Übersicht