Vertriebspartner-Informationen
Krankenversicherung

BKK Aktuell - 19.08.2021

Aktuelles aus dem Markt der Betriebskrankenkassen

Novitas BKK fusioniert mit SIEMAG BKK

Die Duisburger Krankenkasse Novitas BKK fusioniert zum 1. Januar 2022 mit der SIEMAG BKK, Hilchenbach. Die fusionierte Krankenkasse wird Novitas BKK heißen und ihren Sitz wie bisher in Duisburg haben.

 

BKK24 stellt Insolvenzantrag

Die Betriebskrankenkasse BKK24 hat beim Bundesamt für Soziale Sicherheit (BAS) einen möglichen Liquiditätsengpass angezeigt. Grund hierfür ist die Kostenentwicklung und der unterdurchschnittliche Zusatzbeitrag von 1,0 %.

Wie es nun konkret weitergeht, wird sich in den kommenden Wochen herausstellen. Es bestehen nun die Möglichkeiten einer Zwangsfusion, die drastische Anhebung des Zusatzbeitrages oder eine tatsächliche Insolvenz.

Für uns in der Vertriebspartnerschaft bedeutet es nun, die verunsicherten Kunden der BKK24 zur Continentale BKK zu lotsen. Der Versichertenschwerpunkt der BKK24 liegt im Großraum Hannover und Niedersachsen. Die BKK24 ist eine bundesweittätige Krankenkasse, daher können Sie auch außerhalb Niedersachsens auf stark verunsicherte Kunden der BKK24 treffen.

Der Kassenwechsel ist für Sie und Ihre Kunden so einfach wie nie. Reichen Sie die ausgefüllte Beitrittserklärung Ihres Kunden

Um die Kündigung etc. kümmert sich dann die Continentale BKK.

Marktvergleiche zur Unterstützung und Vorbereitung auf einen Termin fordern Sie einfach über Ihre Maklerberaterin bzw. Ihren Maklerberater an.  

Für Fragen zum Kassenwechsel steht Ihnen das Vermittlerteam der Continentale BKK unter Tel. 0231/557130-2052  | Mo.-Fr. von 8 - 17 Uhr gerne zur Seite!

zur Übersicht