Vertriebspartner-Informationen
Lebensversicherung

Bewegung Fondspalette - 11.10.2018

Dritte und letzte Threadneedle-Fonds-Verschmelzung

Der letzte britische Threadneedle-Fonds aus unserer Fonds-Palette - Threadneedle European Smaller Companies Fund (F30) - wird am 24.11.2018 auf die luxemburgische Fonds-Variante verschmolzen. Hintergrund ist der bevorstehende Brexit, siehe auch Infos vom 27.09.2018 und 05.10.2018.

 

Was ändert sich?

Was ändert sich? Es ändern sich der Fondsname und die Wertpapierkennziffer (ISIN und WKN). Die bisherige Renditebaustein-Nummer F30 bleibt bestehen. Außerdem wechseln die Kapitalverwaltungsgesellschaft als auch die Verwahrstelle. Sobald die Fondsverschmelzung bei Threadneedle final genehmigt ist, informieren wir auf makler.continentale.de/aenderungen-fondspalette.

 

Fondsporträt

Der luxemburgische Fonds Threadneedle (Lux) - European Smaller Companies 1E wird auf die gleiche Weise verwaltet wie der bisherige Fonds und hat denselben Vermögensverwalter. Lediglich die laufenden Kosten sind minimal höher, aufgrund einer luxemburgischen Zeichnungssteuer (0,05% p.a.). Mehr dazu finden Sie auch im Muster-Kundenanschreiben (pdf).

 

Auswirkungen

Neugeschäft: Der Fonds ist in der verkaufsoffenen Fondspalette enthalten und im Continentale AktienDepot. Entsprechende Verkaufsunterlagen passen wir sukzessive an den Nachfolgefonds an. In der Software setzen wir die Änderungen zum nächstmöglichen Termin um.
Bestandsgeschäft: Geplante Umstellungsaktion - am 22.11.2018 stellen wir alle betroffenen Verträge (rd. 6.000) auf den luxemburgischen Nachfolgfonds um. Das geschieht automatisch, gebührenfrei und ohne Anrechnung auf die maximalen Shift-/Switch-Vorgänge. Betroffene Kunden informieren wir in Kürze (siehe pdf). Für die Nachfolge können unsere Kunden auch einen anderen Fonds, aus unserer aktuellen Fondspalette, wählen.

 

Anschreiben Fondsverschmelzung (Muster)
So informieren wir betroffene Kunden zur Verschmelzung des britischen Fonds Threadneedle European Smaller Companies Fund (F30).
 

zur Übersicht