Vertriebspartner-Informationen
Krankenversicherung

Zusatzbeitrag - 19.12.2018

Continentale BKK senkt Zusatzbeitrag

Verwaltungsrat stimmt Senkung des Zusatzbeitrags zu

Nach Zustimmung des Verwaltungsrats steht fest: die Continentale BKK senkt den Zusatzbeitrag ab 01.01.2019 um 0,2%-Punkte auf 1,1%. 

Für Versicherte der Continentale BKK bedeutete dies neben der Entlastung durch die ebenfalls ab 01.01.19 greifende Parität der Beiträge eine weitere Ersparnis. Diese können Ihre Kunden z.B. in die Optimierung des Versicherungsschutzes investieren.

Pro 1.000 Euro Einkommen fallen demnach 7,50 Euro weniger Beitrag für die Krankenversicherung an (0,2 %-Punkte Senkung Zusatzbeitrag + 0,55 %-Punkte Parität Zusatzbeitrag). 

Wermutstropfen: die Bundestag hat beschlossen, dass der Beitrag für die gesetzliche Pflegeversicherung zum gleichen Zeitpunkt um 0,5 %-Punkte steigen wird.

Vertriebsunterstützung

Ihre Aktivitäten unterstützen wir z.B. mit einem Plakat, in dem die Information zur Beitragssatzsenkung hervorgehoben wird. Das Plakat (# BKK1009) erhalten Sie über Ihren Maklerberater.

Plakat: Kunden-Vorteile/Beitragssatzsenkung

zur Übersicht