Gesetzliche Krankenversicherung
Continentale Betriebskrankenkasse

Ihre Zielgruppen für eine Mitgliedschaft

Mit unserem Angebot sprechen Sie bis zu 71,95 Millionen Menschen an. Egal, welche Tätigkeit oder welches Alter. Ob Student, Azubi, Arbeitnehmer, Selbstständiger oder Renter. Bei der Continentale BKK erhalten alle Ihrer potenziellen Kunden mehr Extras für ihre Gesundheit.

Wer kann GKV-Mitglied werden?

Arbeitnehmer

  • die unterhalb der Jahresarbeitsentgeltgrenze (JAEG) verdienen (pflichtversichert).
  • die zuvor GKV-pflichtversichert waren und nun über der JAEG verdienen (freiwillig versichert).

Selbstständige

  • die zuvor GKV-pflichtversichert waren (freiwillige Anschlussversicherung).

TIPP: Eine private Krankentagegeldversicherung ist unbedingt erforderlich.

Auszubildende/duale Studenten

  • sind unabhängig von der Höhe der Ausbildungsvergütung pflichtversichert.

Studenten

  • die das 25. Lebensjahr überschritten haben.
  • die wöchentlich mehr als 20 Stunden arbeiten oder deren Einkommen die Grenze für die beitragsfreie Familienversicherung (445 Euro in 2019) übersteigt bzw. die als geringfügig Beschäftigte über 450 Euro verdienen.

TIPP: Immatrikulierte Studenten profitieren bis zum 30. Lebensjahr oder bis Ende des 14. Fachsemesters von der günstigen gesetzlichen Krankenversicherung für Studenten (KVdS).

Rentner

  • die die Vorversicherungszeit erfüllt haben, werden in die Krankenversicherung der Rentner (KVdR) aufgenommen (pflichtversichert). Sie zahlen die Beiträge aus der gesetzlichen Rente, den Versorgungsbezügen und dem Arbeitseinkommen. Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung oder Kapitalerträgen sind - anders als bei den freiwillig versicherten Rentnern - nicht beitragspflichtig.
  • die zuvor GKV-versichert waren, aber nicht die Vorversicherungszeiten erfüllt haben, werden voll beitragspflichtiges GKV-Mitglied (freiwillig versichert).

Die Continentale Betriebskrankenkasse, gegründet 1992 und 2009 fusioniert mit der BKK Philips, BKK Sauerland und LOGISTIK BKK, ist eine bundesweit geöffnete Betriebskrankenkasse. Mit Hauptsitz in Hamburg und weiteren Geschäftsstellen in Dortmund und Plettenberg sind wir darüber hinaus über Kooperationspartner der Continentale Krankversicherung a.G. an zahlreichen Service-Points im gesamten Bundesgebiet vertreten.

Mit größter Sorgfalt erfüllen wir den vom Gesetzgeber gestellten Auftrag zur Erhaltung und Wiederherstellung der Gesundheit unserer Versicherten. Der uns gegebene Rahmen ist hierbei eng gesteckt und ändert sich ständig.
Die persönliche Beratung - umfassend und kompetent - ist eine unserer verlässlichen Stärken. Am wichtigsten ist uns, dass unsere Versicherten gesund bleiben. Deshalb setzen wir unseren Schwerpunkt auf Vorsorge- und Präventionsmaßnahmen und auf unser vitales Bonusprogramm Gesund punkten: Mit gezielten Maßnahmen fördern wir die Gesundheit und belohnen zusätzlich das gesundheitsbewusste Verhalten mit attraktiven Geldprämien.