Suche
---
Continentale vor Ort
×
Finden Sie einen Continentale-Partner bei Ihnen vor Ort
Individuelle Beratung zu den Versicherungen der Continentale

Zusatzversicherung CEB-PLUS und CEK-PLUS

Auf dieser Seite:

Ambulante Vorsorge, die zu Ihren Kunden passt

Die überwiegende Anzahl der GKV-Versicherten hat bisher keine ambulante Zusatzversicherung zur gesetzlichen Krankenversicherung. Mit unseren Tarifen CEB-PLUS und CEK-PLUS runden Sie den gesetzlichen Krankenversicherungsschutz Ihrer Kundinnen und Kunden optimal ab, zum Beispiel bei den Leistungen für Naturheilverfahren, Brillen und Zuzahlungen.

Ihr Wettbewerbsvorteil: Die garantierte Pauschalleistung von bis zu sechs Monatsbeiträgen bei Leistungsfreiheit.

Highlights für Ihre Beratung

Ambulante Zusatztarife je nach Bedarf

Unser Basis-Schutz CEB-PLUS umfasst u. a. Erstattungen für Sehhilfen, vielfältige Zuzahlungen sowie Naturheilverfahren.
On top beim Komfort-Schutz CEK-PLUS: mehr Leistung für Naturheilverfahren und Sehhilfen, zusätzlich Leistungen für Vorsorgeuntersuchungen.
Plus freie Krankenhauswahl und Auslandsreiseschutz.

Hohe garantierte Pauschalleistung

Ihr Wettbewerbsvorteil: Unsere ambulanten Zusatztarife mit hoher garantierter Pauschalleistung.
Bei Leistungsfreiheit garantieren wir einen Pauschalleistung von bis zu sechs Monatsbeiträgen.

Tarifleistungen je nach Bedarf

Basis-Schutz CEB-PLUS

Leistungsübersicht
  • 100 % für gesetzliche Zuzahlungen für Arznei-, Verband-, Heilmittel, Krankenhausaufenthalte, Krankenhaustransporte und ambulante Krankentransporte
  • 100 % für Sehhilfen (Brillen/Kontaktlinsen) unter Anrechnung der GKV-Leistung, bis 77 Euro
  • 80 % für Sehhilfen (Brillen/Kontaktlinsen) ohne GKV-Leistung, bis 100 Euro je Kalenderjahr
  • 100 % für Naturheilverfahren bis zum Mindestsatz der Gebührenordnung für Heilpraktiker unter Anrechnung der GKV-Leistung (ohne GKV-Leistung 50 %)
  • 100 % für Arzneimittel bei Naturheilverfahren unter Anrechnung der GKV-Leistung (ohne GKV-Leistung 50 %), bis 100 Euro
  • Freie Krankenhauswahl innerhalb Deutschlands:
    100 % für Mehrkosten bei Wahl eines von der Einweisung abweichenden Hauses
  • Auslandsaufenthalte bis zu 42 Tage:
    100 % für ambulante und stationäre Heilbehandlung, schmerzstillende Zahnbehandlung, Repartaur von Zahnersatz, Arznei-, Verband- und Heilmittel, medizinisch notwendiger Rücktransport ggf. mit Begleitperson

Komfort-Schutz CEK-PLUS

Zusätzliche Leistungen zum CEB-PLUS
  • 100 % für gesetzliche Zuzahlungen für Hilfsmittel und Kuren (stationär, ambulant und Mutter-/Vater-Kind-Kuren)
  • 100 % für Sehhilfen (Brillen/Kontaktlinsen) unter Anrechnung der GKV-Leistung, bis 150 Euro
  • 80 % für Sehhilfen (Brillen/Kontaktlinsen) ohne GKV-Leistung, bis 200 Euro je Kalenderjahr
  • 100 % für Naturheilverfahren bis zum Mindestsatz der Gebührenordnung für Heilpraktiker unter Anrechnung der GKV-Leistung (ohne GKV-Leistung 80 %)
  • 100 % für Arzneimittel bei Naturheilverfahren unter Anrechnung der GKV-Leistung (ohne GKV-Leistung 80 %), bis 150 Euro
  • 80 % für für festgelegte Vorsorgeuntersuchungen, bis 150 Euro je Kalenderjahr
Hinweis:
 

Die Leistungsbeschreibungen sind lediglich Kurzfassungen. Maßgebend sind die jeweils vereinbarten Allgemeinen Versicherungsbedingungen (Musterbedingungen, Tarife mit Tarifbedingungen).

Hohe garantierte Pauschalleistung

Kunden können bis zur Hälfe Ihres Jahresbeitrags zurückerhalten.

Bei unseren ambulanten Zusatztarifen CEB-PLUS und CEK-PLUS haben Ihre Kundinnen und Kunden einen vertraglich garantierten Anspruch auf eine Pauschalleistung, wenn sie keine Leistungen für das jeweilige Geschäftsjahr beantragen. Die Auszahlung von bis zu sechs Monatsbeiträgen erfolgt damit unabhängig vom Geschäftsergebnis.

Vorteile für Ihre Kunden – Vertriebsargumente für Sie

  • Verantwortungsbewusstes Verhalten zahlt sich in jedem Fall aus.
  • Die garantierte Pauschalleistung sorgt für eine zusätzliche finanzielle Entlastung.
  • In unserer RechnungsApp können Ihre Kundinnen und Kunden ihre Rechnungen bequem "parken" und erst einreichen, wenn es sich lohnt. Denn eine mögliche Pauschalleistung kann höher sein, als die voraussichtliche Erstattung der Rechnungen des Kalenderjahres.

Weitere Informationen

Musterbedingungen und Tarife mit Tarifbedingungen für Zusatzversicherte
Nummer: 2106
Stand: 01.2024
Größe: 800 kb

Continentale Krankenversicherung a.G.

Eines der großen Unternehmen der Branche

Mit über 90 Jahren Erfahrung, rund 1,4 Millionen Versicherten und 1,9 Milliarden Beitragseinnahmen gehört die Continentale Krankenversicherung a.G. zu den großen deutschen Krankenversicherern – eine gesunde Basis für langfristigen Erfolg. 

Die Continentale Krankenversicherung a.G. steht an der Spitze des Continentale Versicherungsverbundes.