Fonds-Rente mit Garantie
als bAV-Direktversicherung

Continentale Rente Invest Garant – Tarif RIG-Direktversicherung

Die Continentale Rente Invest Garant kombiniert die Vorteile der endfälligen Garantie unserer kapitaleffizienten Klassik mit denen unserer erstklassigen Fonds-Rente. Eine Entscheidung - alles drin! 

Zum vereinbarten Rentenbeginn (Garantietermin) stehen mindestens alle gezahlten Altersvorsorgebeiträge zur Verfügung. Da diese Zusage erst zum Garantietermin erfüllt werden muss, können für die Sparbeiträge in der Ansparphase die Chancen der Fondsanlage ausgiebig genutzt werden. Dafür sorgt monatlich der innovative Chancen-Tracker.

In der bAV steht die Rente Invest Garant als Beitragszusage mit Mindestleistung (BZML) oder als beitragsorientierte Leistungszusage (BOLZ) zur Verfügung.

Garantie zum vereinbarten Rentenbeginn

Mindestgarantie – für die Altersvorsorgebeiträge

100 % Garantie auf alle gezahlten Altersvorsorgebeiträge zum vereinbarten Rentenbeginn (Garantietermin) – inklusive Dynamik, Erhöhungen und Sonderzahlungen. Als garantierter Mindestkapitalwert bzw. garantierte Mindestrente in der Police dokumentiert.

Garantierte Günstigerprüfung – für höchstmögliche Rente

In der Ansparphase werden die Überschüsse dem Vertragsguthaben monatlich gutgeschrieben. Zum Rentenbeginn kommen noch die Schlussüberschüsse und die Beteiligung an den Bewertungsreserven hinzu. Alles zusammen ergibt das gesamte Verrentungskapital – als Basis für die garantierte Günstigerprüfung.

Zum Garantietermin erhält Ihr Kunde als garantierte lebenslange Rente dann automatisch den höchsten Wert aus: 

  • Rente mit Zukunftsblick – aus dem Verrentungskapital mit den Rechnungsgrundlagen zum Rentenbeginn.
  • Garantierte Mindestrente – aus dem Mindestkapitalwert mit den Rechnungsgrundlagen vom Vertragsbeginn.
  • Rente mit Schulterblick – aus dem Verrentungskapital mit dem vereinbarten garantierten Rentenfaktor vom Vertragsbeginn. 

Für die Rente mit Schulterblick gilt ab Vertragsbeginn ein garantierter Rentenfaktor in Höhe von rund 85 %. Einer der höchsten garantierten Rentenfaktoren am Markt – ohne Treuhänderklausel.. 

 

Attraktive Renditechancen in der Ansparphase 

Monatlicher Chancen-Tracker ermöglicht Fondsanlage ab dem 1. Beitrag

Da die Mindestgarantie erst zum vereinbarten Rentenbeginn zur Verfügung stehen muss, können für die Sparbeiträge die Chancen der Fondsanlage ausgiebig genutzt werden. Dafür sorgt der monatliche Chancen-Tracker auf effiziente und moderne Weise.

  • Automatisch:
    Jeden Monat prüft der dynamische Mechanismus kapitalmarktabhängig die Zusammensetzung des Vertragsguthabens und nimmt bei Bedarf eine optimale Neuaufteilung zwischen Fonds- und Absicherungsguthaben vor – individuell für jeden Vertrag.
  • Chancen nutzen:
    Es kann teilweise oder sogar komplett in das Fondsguthaben umgeschichtet werden – je nachdem, wie gut sich beispielsweise die vom Kunden gewählten Fonds entwickeln. Das erhöht die Renditechancen vom ersten Tag an.
  • Risiken ausweichen:
    Bei Bedarf wird zur Sicherung der Mindestgarantie teilweise oder ganz in das Absicherungsguthaben umgeschichtet. Die Anlage erfolgt im klassischen Sicherungsvermögen der Continentale mit einer attraktiven laufenden Verzinsung
    von 2,9 % p.a. in 2019. 

Transparent – wie gewohnt: Die Hochrechnung der möglichen Ablaufleistung erfolgt differenziert mit der aktuellen laufenden Verzinsung für das Absicherungsguthaben und der für das Fondsguthaben gewählten Wertentwicklung.

Exzellente Fondsauswahl für jeden Anlegertyp

  • Haftungsarme Fondsanlage möglich: Professionelle Vermögensverwaltung durch den exklusiven Fonds Warburg Zukunftsmanagement mit permanenter Überwachung und Optimierung durch die Experten von Warburg Invest, dem Asset Manager der renommierten Privatbank M.M. Warburg & CO. 
  • Weitere Auswahl aus unserem großen Fondssortiment mit über 80 Aktien-/Rentenfonds, nachhaltigen und vermögensverwaltenden Fonds sowie aktiv gemanagten ETF-Fonds von mehr als 30 renommierten Anbietern und 6 Depots mit unterschiedlichen Anlageschwerpunkten. 
  • Kostengünstige Fondsanlage - ohne Ausgabeaufschläge.
  • Zur Risikostreuung - bis zu 10 Fonds kombinierbar.
  • Kostenloses Switchen und Shiften - jeweils 6x pro Jahr.
  • Hochrechnung mit historischen Echtkursen.
  • Fonds-Service rund um die Uhr online - Fonds-Analyse von Morningstar zu allen Fonds und Fonds-Auskunft zu bestehenden Verträgen.
  • Ablaufmanagement - Sicherung des Fondsguthabens zum Vertragsende. Individuell gestaltbar mit Wahl aus drei Varianten und automatische Kundeninfo ca. 5 Jahre vor Rentenbeginn.
  • Startmanagement - Risikoreduzierung bei Einmalbeiträgen

Große Flexiblität

Flexible Beitragszahlung
Flexible Leistungsauszahlung
Optionale Hinterbliebenen-Absicherung
Optionale Arbeitskraft-Absicherung mit der PremiumBUZ/EUZ
Auch als EasyBUZ/EUZ - Schutz für die Altersvorsorge bei BU/EU mit vereinfachter Gesundheitsprüfung

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Sie haben Fragen, wünschen eine Vorschlagsberechnung oder Vertriebsunterstützung vor Ort?

Gerne hilft Ihnen unser Team der bAV-Vertriebsunterstützung weiter: