Betriebliche Krankenversicherung ConCEPT:
Tariflinie Smile

Tariflinie Smile: Starke Zahnleistungen.


Unbeschwert lächeln mit Smile und Smile More. Ihr Angebot mit maximaler Wahlfreiheit und Flexibilität. Der Arbeitgeber kann für seine Mitarbeiter zwischen zwei Tarifen und je drei Leistungsbudgets wählen. Für unterschiedliche Personengruppen sind verschiedene Tarife und Budgethöhen möglich. Das Budget kann der Mitarbeiter innerhalb des Leistungsspektrums frei verwenden.

Die Leistungen werden nur in Ergänzung zu den Leistungen der GKV oder PKV gezahlt.

Smile mit 3 Budgets: 750, 1.500 oder 3.000 Euro

Leistungen im Rahmen des gewählten Budgets:

  • 75 % für Zahnersatz
  • 100 %, max. 200 Euro / Kalenderjahr (KJ) für Zahnprophylaxe / Professionelle Zahnreinigung (PZR), Fissurenversiegelung, Zahnaufhellung

Smile More mit 3 Budgets: 1.000, 2.500 oder 5.000 Euro

Leistungen im Rahmen des gewählten Budgets:

  • 100 % für Zahnersatz
  • 100 % für Zahnbehandlung, z. B. Wurzelbehandlung
  • 100 % für Kieferorthopädie (KFO) bis zur Vollendung des 18. Lebensjahr bis max. zum vereinbarten Erstattungsbetrag, in Folge von Unfällen KFO auch für Erwachsene
  • 100 % für bestimmte schmerzlindernde Maßnahmen
  • 100 %, max. 250 Euro / KJ für Zahnprophylaxe / Professionelle Zahnreinigung, Fissurenversiegelung, Zahnaufhellung

Einzigartiger Bonus: Werden keine Leistungen beansprucht, wächst das Budget. Sobald der Versicherte wieder Leistungen einreicht, startet er im darauffolgendem Jahr mit dem vereinbarten Grundbudget.

Die Grafik zeigt dies am Beispiel Smile More.

Continentale Krankenversicherung a.G. - eines der großen Unternehmen der Branche

Mit über 90 Jahren Erfahrung, rund 1,3 Millionen Versicherten und 1,8 Milliarden Beitragseinnahmen gehört die Continentale Krankenversicherung a.G. zu den großen deutschen Krankenversicherern - eine gesunde Basis für langfristigen Erfolg. 

Die Continentale Krankenversicherung a.G. steht an der Spitze des Continentale Versicherungsverbundes.